Home / Pool Tipps / Pool selber bauen Anleitung – Das sollten Sie wissen

Pool selber bauen Anleitung – Das sollten Sie wissen

Pool selber bauen AnleitungPool selber bauen Anleitung

Wenn der Sommer vor der Türe steht, zieht es viele Menschen in öffentliche Schwimmbäder, zum nächsten See oder ans Meer. Doch weil man leider nicht den gesamten Sommer am Meer oder im Schwimmbad verbringen kann, überlegen sich immer mehr Menschen, sich ein eigenen Pool zu bauen. Der eigene Pool im Garten hat zahlreiche Vorteile, denn hier sind Sie nicht nur vollkommen ungestört, sondern Sie können sogar in der Nacht schwimmen und das Wasser genießen!

Das regelmäßige Schwimmen ist außerdem gut für Ihre Gesundheit, für die Kondition und natürlich auch für die Figur. Menschen, die sich ihren Pool selbst bauen wollen, suchen oft nach der geeigneten „Pool selber bauen Anleitung“. Auch hier können Sie eine einfache verständliche Anleitung zum Thema finden!

Wer seinen Pool selbst baut, kann sich einiges an Geld sparen. Hierzu stehen Ihnen unterschiedliche Varianten zur Auswahl. Interessieren Sie sich eher für eine Massivbauweise Ihres Pools mit gemauertem Becken? Soll es lieber ein Stahlwandbecken mit Folie sein? Alles ist möglich und die Entscheidung treffen ganz alleine Sie!

Pool selber bauen Anleitung – Schritt 1Pool selber bauen Anleitung – Schritt 1

Das Vorbereiten des Untergrunds

Wenn Sie sich für einen Pool mit Holzumrandung entscheiden, kommen Sie ohne ein Fundament aus. Der Boden sollte den Pool jedoch in jedem Fall tragen können, dies ist die einzige Voraussetzung bei diesem Punkt!

Die ideale Fläche erschaffen Sie durch eine rund 10 cm dicke Schotterschicht, die als Grundlage für den Pool dient. Einige Menschen wollen Ihrem Pool teilweise ins Erdreich senken. Dies ist jedoch nicht in jedem Fall zu empfehlen, denn die Feuchtigkeit des Bodens kann Fäulnis begünstigen. Die Haltbarkeit des Holzes wird somit reduziert. Wenn Sie Ihren Pool dennoch ein Stück absenken lassen wollen, müssen Sie einen Graben ausheben, der etwas Größer (rund 10 cm) als das eigentliche Becken ist!

Entscheiden Sie sich für ein massives Pool aus Beton, können Sie natürlich auch die gewünschte Form in die Erde graben. Dies ist jedoch wesentlich mehr Arbeit und natürlich auch um einiges teurer und benötigt meist deutlich länger!

Pool selber bauen Anleitung – Schritt 2Pool selber bauen Anleitung – Schritt 2

Das Aufbauen des Beckens

Haben Sie die Fläche erst einmal vorbereitet, können Sie mit dem Zusammensetzen des Holzbodens beginnen. Arbeiten Sie bei diesem Punkt sorgfältig! Auch der Technikraum für die Filteranlage wird bei diesem Schritt montiert. Meist wird dieser direkt an das Becken gebaut. Auch diese Anlage kann aus Holz bestehen und sollte mit den notwendigen Ausschnitten für die jeweiligen Anschlüsse versehen werden.

Pool selber bauen Anleitung – Schritt 3

Das Fertigstellen

Wenn das Becken einmal steht, kann die Innenseite bearbeitet werden. Zuerst wird hierbei Vlies auf dem Boden verlegt. Dieser besondere Stoff soll die Folie schützen, denn spitze Steine und Co. kommen immer wieder vor!

Auch Kellerisolierplatten können vor dem Vlies verlegt werden. Diese Platten sorgen für einen Wärmeschutz und geben dem Pool eine glatte und besonders ebene Bodenfläche. Auch die Reinigung gestaltet sich dann um einiges einfacher.

Nach dem Vlies kommt die Folie zum Einsatz, die möglichst faltenfrei auf dem Boden ausgelegt wird. Anschließend wird sie einfach an den Rändern hochgezogen. Danach kann das Becken bis zur Hälfte mit Wasser befüllt werden und die Folie auch an den Seiten geglättet werden. Danach wird sie mit Abschlussleisten einfach fixiert. Der letzte Schritt ist dann das Montieren der Pooltechnik. Nach diesem Schritt, kann der Pool nun ganz mit Wasser befüllt werden und schlussendlich zum Einsatz kommen!

Pool selber bauen Anleitung – Worauf Sie beim Schwimmbecken-Bau achten sollten?

Es gibt wohl kaum etwas Schöneres, als sich im Sommer im nassen Pool zu entspannen und zu erfrischen. Ein eigenes Schwimmbecken ist daher oftmals ein Traum von vielen Hausbesitzern, die einen eigenen Garten haben. Klug ist es, wenn schon bei der Planung einige Tipps zu beachten.

Achten Sie vor allem auf den richtigen Standort des Schwimmbads!

Pool selber bauen Anleitung – Was ist der ideale Standort für Pools?

Der ideale Standort für ein Swimmingpool ist:

* südseitig
* eben
* nahe beim Haus
* möglichst weit entfernt von Bäumen, Hecken und auch Sträuchern
* ein windgeschützter Ort
* ein blickgeschützter Ort

Vergessen Sie nicht!!!

Jeder feste Pool muss auch die örtlichen Bauvorschriften sowie Raumordnungsvorgaben einhalten. Erkundigen Sie sich dabei bei Ihrer Baubehörde!

Pool selber bauen Anleitung Pflege und ReinigungPool selber bauen Anleitung – Pflege und Reinigung des Schwimmbads

Während der Saison wird das Wasser im Pool normalerweise nicht gewechselt, sondern nachgefüllt und natürlich auch gereinigt. Die Reinigung des Wassers ist ein ganz besonders wichtiger Punkt, denn nur so können Sie sicher sein, dass keine Keime und Bakterien im Pool herumschwimmen.

Sorgen Sie dafür, dass das Wasser auch wirklich immer sauber gehalten wird und kaufen Sie sich dafür auch die benötigten Reinigungsutensilien. Auch das Chloren gehört zur Sauberhaltung von dem Pool dazu und sollte nicht unterschätzt werden, denn nur so können Sie sicher sein, dass Ihr Wasser auch wirklich so sauber wie nur möglich ist! Direkt zum Pool Artikel Intex Poolreinigung Reinigungsset Deluxe mit Alu-Teleskopstange, Mehrfarbig auf Amazon.de